Zwei Sicherheitslücken beim Citrix Netscaler entdeckt

von Jens Fries
10. Oktober 2023
1 Minute zu lesen
Autor
Jens Fries
Zum Experten Profil
Teilen:

Der Hersteller Citrix hat heute zwei Sicherheitslücken in den Produkten Netscaler ADC und Netscaler Gateway bekanntgegeben.

Die Lücke CVE-2023-4966 (Sensitive information disclosure) wird mit einem CVSS Score 9.4/10 angegeben und ist als hochkritisch einzustufen. Angreifer können hier an sensible Informationen gelangen.

Die zweite Lücke CVE-2023-4967 (Denial of service) hat einen CVSS Score 8.2/10. Die Angreifer können hier die Verfügbarkeit des Systems beeinträchtigen bzw. unterbrechen.

nformationen über eine Ausnutzung der Schwachstellen liegen nach aktuellem Stand nicht vor.

Jetzt auf neue Firmware-Version updaten

Wir empfehlen allen Betreibern eines Citrix Netscalers die aktuellste Firmware-Version zu installieren. Diese schließt beide Lücken.

Weitere Informationen finden Sie im Support-Dokument des Herstellers: Hier

Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
connecT goes Hannovermesse
Treffen Sie uns vom 22. bis 26. April auf der Hannovermesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 16, Stand B06.