connecT Skillteam

BUSINESS CONTINUITY MANAGEMENT

Was passiert, wenn mein Unternehmen von einem Cyberangriff heimgesucht wurde? Mit dem Business Continuity Management stellen wir einen Plan auf, wie die IT in Ihrem Betrieb aufrecht erhalten werden kann.

Worum geht’s?

Ob eine Naturkatastrophe oder ein Cyberangriff – unvorhergesehene Ereignisse können das IT-System in einem Unternehmen beeinträchtigen und auf diese Weise den ordnungsgemäßen Ablauf der internen Prozesse gefährden. Ein Teil des Business Continuity Management (BCM) ist der IT-Notfallplanung. Es minimiert die Gefahr von unerwarteten IT-Ausfällen und erhöht die Sicherheit durch eine gute Vorbereitung.

 

 Das Business Continuity Management (BCM) kommt nicht erst dann zum Einsatz, wenn der IT-Notfall bereits geschehen ist. Vielmehr handelt es sich um einen ganzheitlichen Management-Prozess, der Ihr Unternehmen optimal auf die verschiedensten Szenarien vom Stromausfall bis zum Hacker-Angriff vorbereitet.

Wie kann BCM den IT-Betrieb aufrecht erhalten?

Potenzielle Risikoherde werden dabei bereits im Vorfeld aufgedeckt, um daraus Maßnahmen und Handlungsempfehlungen für den Notfall abzuleiten. Diese BCM-Maßnahmen folgen zwei Strategien. Zum einen wird durch ein Erste-Hilfe-Konzept ein Notbetrieb ermöglicht, zum anderen soll der ursprüngliche Zustand schnellstmöglich wiederhergestellt werden.

Fragen & Antworten

Was ist Business Continuity?

Die Business Continuity zielt auf die Fortführung sowie die schnelle Wiederherstellung des IT-Betriebs nach einem Not- oder Krisenfall ab. Auf diese Weise können die Risiken für finanzielle Schäden, etwa durch die Unterbrechung wichtiger interner Prozesse, minimiert werden.

Warum lohnt sich BCM?

Business Continuity Management ermöglicht eine Prävention sowie eine flexible Reaktion auf unvorhergesehene Ereignisse vom Stromausfall über den Brand bis hin zum Cyberangriff, welche die Funktionalität der IT-Infrastruktur beeinträchtigen können. Auf diesem Weg können Bedrohungen besser identifiziert und beseitigt werden, bevor schwerwiegende strukturelle und finanzielle Folgen entstehen.

David Hänel
Senior IT Consultant
David Hänel
In drei Schritten zu Ihrer IT Lösung
Wir unterstützen Sie gerne
schritt 1

    SUPPORT & BESTELLUNG

    1st Level

    Auswählen

    SUPPORT & BERATUNG

    2nd/3rd Level

    Auswählen

    MANAGED SECURITY

    Services

    Auswählen

    Support & Bestellung

    Ich habe ein akutes Problem

    Auswählen

    Ich habe einen konkreten Bedarf

    Auswählen

    Support & Beratung

    Auswählen

    Managed Service

    Ich möchte einzelne Dienste gerne outsourcen








    Auswählen

    Support & Bestellung

    Dann wende dich bitte an Thorsten Seibert

    Customer Service

    Telefon
    (0271) 488 73-38

    Sprechen Sie uns an. Wir unterstützen Sie gerne.

    Account Management

    Telefon
    0271 488 73 85

    Support & Beratung

    Managed Service

    Kontaktdaten des Fragenden





    OT Security Konferenz 2024
    connecT versammelt am 21. März mehr als 60 Top-Unternehmen zum Schulterschluss zwischen IT und OT, für mehr Sicherheit in der Produktion.
    Mehr Infos