Bring-your-own-Device

Bring-your-own-Device bedeutet auf Deutsch: Bring dein eigenes Gerät mit. Bei dieser Idee benutzt der Mitarbeiter seine eigenen privaten Endgeräte wie Laptop, Handy etc. für berufliche Zwecke.

Große Vorteile sind hier die Vertrautheit der Mitarbeiter an den Endgeräten und die Kostenersparnis für die Arbeitgeber. Als Nachteil kann der Faktor Sicherheit gesehen werden. Da persönliche Geräte möglicherweise nicht die gleichen Sicherheitsstandards wie Unternehmensgeräte erfüllen, besteht das Risiko von Datenverlust, Datenschutzverletzungen oder unautorisiertem Zugriff.

connecT goes Hannovermesse
Treffen Sie uns vom 22. bis 26. April auf der Hannovermesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 16, Stand B06.