connecT erhält erneut Bonitätszertifikat

von connecT Redaktion
21. Dezember 2022
1 Minute zu lesen
Autor
connecT Redaktion
Zum Experten Profil
Teilen:

Zum zweiten Mal in Folge wurde die connecT Systemhaus AG mit dem CrefoZert der Creditreform ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird ausschließlich an Unternehmen mit einer ausgezeichneten Bonität verliehen. Nur zwei Prozent aller deutschen Unternehmen erhalten dieses Zertifikat, welches strengen Richtlinien unterliegt.

Was ist das „CrefoZert“?

Die Creditreform ist eine Wirtschaftsauskunftskartei, die Unternehmen auf Bonität und finanzielle Sicherheit prüft und dadurch vielen Unternehmen im täglichen Umfeld wirtschaftliche Auskünfte über seine Vertragspartner liefert.

Um das CrefoZert zu erhalten, muss das Unternehmen höchsten Anforderungen im Bereich von Liquidität und Zahlungsfähigkeit entsprechen. Creditreform überprüft diese in drei Schritten:

  • Erstellung eines ausführlichen Bonitätsindex
  • Prüfung der aktuellen und vollständigen Jahresabschlüsse der letzten zwei aufeinanderfolgenden Geschäftsjahre
  • Persönliches Gespräch mit dem Unternehmen über die aktuelle Situation, Strategie sowie die aktuelle Unternehmensplanung

Nur wer allen Anforderungen genügt, erhält das Zertifikat, welches nach einem Jahr erneut zur Überprüfung ansteht.

Inhaltsverzeichnis: